#025 SUPERBUDE

Superbude_ECI_RGB

Im September letzten Jahres, beim European Hotel Design Awards, wurde die Superbude St. Pauli mit ihrem Designteam Dreimeta gleich in drei Kategorien nominiert und ausgezeichnet. Diese unglaubliche Präsenz hat mich gleich danach dazu veranlasst, mich intensiver mit diesem Hotelkonzept zu beschäftigen.

Hostel oder Budgethotel? Die Superbude ist beides. Die Gäste sollen sind ganz wie in der „Bude“ bei Freunden zuhause fühlen.  Von Einzelzimmern bis zu Mehrbettzimmern ist für jeden Geldbeutel etwas dabei, ohne dabei auf professionellen Service verzichten zu müssen. Anstatt Hotelrestaurant gibt es eine Küche die jedem Gast offen steht und in der Lobby kann man im trendig rustikalen Umfeld kostenfrei surfen. Das Design der Lobby aus gelben Schalplatten an den Wänden, kräftigen Tischgestellen aus Gerüstbaumaterial und Schubkarren mit Fellen als Sitzgelegenheiten, sowie vielen netten kleinen Details, setzt sich auch in den Zimmern fort.

Wer es auch im Hotel etwas legerer mag und keine 5 Sterne Bude erwartet, liegt hier genau richtig! Wenn Hamburg …dann Superbude

www.superbude.de, credits: Dreimeta, Superbude

dreimeta_superbude2-09q

 

dreimeta_superbude2-02q

 

dreimeta_superbude2-08q

 

dreimeta_superbude2-06q

 

dreimeta_superbude2-22h dreimeta_superbude2-01hdreimeta_superbude2-04h                dreimeta_superbude2-27h

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.