Gesucht wird: Best of Interior

Callwey sucht die Wohntrends 2019 Der Callwey Verlag sucht zusammen mit seinen Partnern Hofquartier, Schöner Wohnen und dem bdia Bund Deutscher Innenarchitekten wieder die besten Wohnkonzepte. Der Wettbewerb „Best of Interior“ ist der wichtigste Wohn-Award für alle Innenarchitekten und Interior Designer. Gesucht werden herausragende private Einrichtungskonzepte: harmonisch, wohnlich, zeitgemäß und persönlich – so stellt sich unsere Jury die besten realisierten Wohnprojekte vor. Dem 1. Platz winken eine Strecke im Magazin SCHÖNER WOHNEN und ein großes Medienecho. Die 50 Ausgewählten dürfen sich über die Publikation im Jahrbuch „Best of Interior“ freuen, das ab September 2018 im Handel erhältlich sein wird. Teilnahmeberechtigt

Weiterlesen »

#087 PUR

Meine aktuelle Buchentdeckung ist aus dem DVA Verlag.  Im Jahr 2013 erschienen, aber immer noch hoch aktuell.   PUR – Minimalistische Wohnhäuser heute Minimalistisches Wohnen ist ein Trend, der sich noch nicht überholt hat und der meines Erachtens auch nie wirklich aus der Mode kommen wird. Es gibt Bauherren, die sich genau dieses pure, minimalistische Wohnen wünschen, die jedoch beim Kauf eines Grundstücks feststellen müssen, dass gemäß Bebauungsplan nur 1 1/2 geschossig oder maximal zweigeschossig mit Schrägdach gebaut werden darf. Aber wiederspricht ein Schräg- oder Giebeldach Haus dem Gedanken der reduzierten, minimalistischen Architektur? Johannes Kottjé ist Architekt und hat sich

Weiterlesen »

Design Parcours #10

Der Design Parcours Ehrenfeld findet dieses Jahr zum 10. Mal als alternative Veranstaltung zur internationalen Möbelmesse imm und zu den Passagen statt. Nachdem sich vor mehr als 20 Jahren die Passagen als Begleitprogramm zur imm entwickelt hatten, um jungen Designern die Möglichkeit zu geben sich abseits der Messe zu präsentieren, ohne die horrenden Standmieten auf der Messe zahlen zu müssen, sind nach und nach auch etablierte Marken und Designer zu den Passagen „abgewandert“. Vor 10 Jahren konnte man junge Designer, Absolventen von Hochschulen, Newcomer, junge Label das erste Mal auf dem Design Parcours in Ehrenfeld erleben. In dem Kölner Veedel,

Weiterlesen »

#084 Insiderwissen für Studienanfänger

Zum Semesteranfang eine grosse Empfehlung für ein kleines Buch Das ultimative Insiderwissen für Studienanfänger. Als Leitfaden, als Checkliste oder einfach nur zum Blättern. Alle Jahre wieder machen Architekturstudenten die gleichen Fehler, vergessen bei ihren Übungsentwürfen die gleichen, wichtigen Dinge. Dieser praktische Leitfaden enthält wertvolle Tipps und Hinweise zur Optimierung ihrer Entwürfe – wunderschön und mit zwinkerndem Auge vom Autor selbst illustriert. Iain Jackson ist Architekt, Lehrbeauftragter an der Liverpool School of Architecture und Autor zahlreicher Fachartikel und -bücher.   Die avedition GmbH, Fachverlag für Architektur und Design, wurde 1992 gegründet. Strategisch ist der Verlag auf interdisziplinäre Gestaltungsbereiche wie Innen- und

Weiterlesen »

#083 Häuser Räume Stimmen

Manchmal passieren merkwürdige Dinge. So zum Beispiel, wenn Beiträge, die zu einem gewissen Zeitpunkt geplant waren, einfach nicht online gehen. Ich möchte euch dennoch diesen Beitrag nicht vorenthalten, da mich dieses Buch mit seinen Bildern einer Zeitreise sehr fasziniert hat.   Als Architekt kenne ich das Gefühl, dass Räume, Häuser, Straßenzüge oder sogar Landschaften zu mir sprechen. Aus meinen gesehenen Bilden entstehen häufig neue Ideen, die anders zusammen gesetzt, etwas Neues entstehen lassen So muss es wohl auch dem Fotografen Stefan Koppelkamm gehen, wenn er die Bilder einfängt, die er hier präsentiert. Stadtimpressionen von gestern und heute. Gegenüberstellungen. Was sich

Weiterlesen »

#081 Homestories

„Homestories“ heißt der neue Band der Designexpertin und Gründerin des erfolgreichen Unternehmens Westwing Home & Living. Darin präsentiert Delia Fischer wunderschöne Interieurs und ihre kreativen Bewohner. Sie nimmt den Leser mit zu Besuch in insgesamt 33 Wohnungen, eingerichtet in unterschiedlichen Stilrichtungen: vom Boho Chic, über klassische oder gar extravagante Interieurs bis hin zum angesagten Scandi Style. Die exklusiven, internationalen Homestories zeigen auf, wie man sich in einem bestimmten Wohnstil einrichten kann und erklären mit einem “Get The Look”, wie sich die gezeigten Stilbeispiele leicht umsetzen lassen. So bekommt man eine Idee davon, wie man sich die schönste Wohnwelt im eigenen

Weiterlesen »

Retail Top Stars

The Store Book 2016 Jahrbuch der Ladenbau-Trends   Diese Woche ist es soweit. Bereits zum dritten Mal wird Das STORE BOOK im Callwey Verlag erschienen. Branchenübergreifend werden 47 ausgewählte Projekte, aus neun Ländern und 16 unterschiedlichen Branchen präsentiert. Die Vielfalt der Shop-Konzepte erstreckt sich über alle Branchen, von Brille bis Beleuchtung, von Food bis Fahrrad. Die Mehrzahl der Projekte stammt aus dem deutschsprachigen Raum.   Angesprochen werden Innenarchitekten und Architekten, sie sich über die aktuellen Trends informieren und inspirieren lassen wollen. Interessant und vielleicht sogar als Pflichtlektüre, sehe ich das Buch auch für Agenturen, Immobiliengesellschaften mit Retail im Portfolio, Konzerne

Weiterlesen »

#080 get creativ

                                      get creativ! Ein Slogan der aufhorchen lässt. Jedoch nur solange  bis einem klar wird, dass man nach 18 Uhr noch kreativ werden soll. Abends, und nachdem man schon den ganzen Tag über kreativ war? Ich bin trotzdem der Einladung gefolgt. Da wir alle viel zu tun haben und Zeit knapp bemessen ist, kommt die Auseinandersetzung mit neuen Dingen häufig ein wenig zu kurz. Dies musste ich mir schon in vielen Bereichen eingestehen und so geht es mir auch mit neuen Produkten,

Weiterlesen »

Passagen Köln

Design Parcours Ehrenfeld                     92 | ISTANBUL’DAN Sechs Designer finden gemeinsam heraus, welchen Einfluss das neue Arbeitsumfeld, die Stadt und die traditionellen Produktionsstrukturen auf den Entwurfsprozess und den Entwurf selbst haben. Six designers have joined forces to find out how new work environments, the city and traditional production structures influence the design process. Mo–Sa 14–21h, So 12–17h / Do 18h Körnerstr. 101, Bunker k101, 50823 Köln www.istanbul-dan.de                                       77 | k30/k18 zeigen „the

Weiterlesen »

#076 Häuser des Jahres

Als Architekt baut man nicht unbedingt für die Ewigkeit, jedoch für die nächsten, sagen wir mal  30-60 Jahre. Mit diesem Wissen im Hinterkopf versucht man seine Entwürfe relativ frei von modischen Elementen zu halten und den 10-Jahres Strömungen, die auch die Architektur irgendwann und zwangsläufig erfassen, nicht zu sehr zu unterliegen. Als Jahrgang 1973 bin ich mit den Grausamkeiten der 70er und 80er Jahre Architektur aufgewachsen, die meinen Augen häufig keinerlei ästhetischem roten Faden folgt, sondern viel Material, Form und Farben vereint, einfach nur, weil man es konnte. Dennoch wird man jeden Tag mit neuen Trends konfrontiert, recherchiert welchen Ideen

Weiterlesen »

#074 Kleine Bäder

Kleine Bäder – Die besten Lösungen bis 10 m² Ein Bad zu renovieren oder neu einzurichten bietet die Möglichkeit, dem Zuhause eine persönlichere Note zu geben. Neben einer individuell gestalteten Küche oder dem perfekten Einbauschrank wächst auch das Interesse an modernen Bädern mit Wohlfühlcharakter immer mehr. Dass dabei das begrenzte Platzangebot nicht unbedingt eine Einschränkung der Möglichkeiten bedeuten muss, zeigt Sybille Hilgert in ihrem Buch Kleine Bäder. Die vorgestellten 47 Bäder sind alle geplant und realisiert von professionellen Badplanern, die als führende Badeinrichter unter dem Qualitätssiegel Aqua Cultura nicht nur in Deutschland, sondern auch der Schweiz für hochkarätige Badplanung stehen.

Weiterlesen »

Tag des offenen Denkmals 2015

Tag des offenen Denkmals heißt, einmal im Jahr Bauwerke erkunden, begehen und bestaunen können, die sonst nicht für das Publikum geöffnet sind. Dieses Jahr sind es mehr als 7.700 historische Baudenkmale, Stätten und Parks die deutschlandweit am 13. September erlebt werden können. In diesem Jahr steht der Denkmaltag unter dem Motto „Handwerk, Technik, Industrie“. So können die Kultur- und Geschichtsbegeisterten vielerorts alte Turbinentechnik oder den Betrieb von Wind- und Wassermühlen live erleben. Orte wie historische Fabrikhallen besitzen meist einen ganz besonderen Charme. Zudem ist die Industriegeschichte eng mit den sozialen und demografischen Entwicklungen ganzer Regionen verbunden. Dies und der Aspekt

Weiterlesen »

#069 Bring Farbe In Dein Leben

Der international erfolgreiche Blogger Will Taylor lockt mit seinem Interior und Designblog bright.bazaarblog.com monatlich etwa 400.000 Leser an und präsentiert ihnen kreative Wohnideen.  Sein Schwerpunkt liegt, genau wie in seinem Ende April erschienenes Buch „Wohnen macht glücklich“  bei den Farben. Und das fällt auch schon auf den ersten Blick auf, denn der in strahlenden und gleichzeitig pastellfarbenen Tönen gestaltete Einband des Buches und der knallig gelbe Buchschnitt laden sofort dazu ein, es in die Hand zu nehmen und durch die einzelnen Kapitel zu blättern. Angefangen bei den zehn Schritten zu einem guten Farbgefühl beginnt der Autor die Bunte Reise durch

Weiterlesen »

#068 Alvar Aalto

Alvar Aalto – Second Nature 27.09.2014 – 01.03.2015 Vitra Design Museum, Weil am Rhein Noch zwei Wochen gibt es im Vitra Design Museum noch Architekturmodelle, Originalzeichnungen, Möbel, Leuchten, historische Filme und Fotos von und über den finnischen Architekten und Designer zu sehen.          Der Architekturkritiker Sigfried Giedion nannte ihn den »Magus des Nordens«: Alvar Aalto (1898–1976) ist der bekannteste finnische Gestalter seiner Generation und einer der wichtigsten Vertreter einer »humanen« Moderne in der Architektur. Seine Gebäude, wie etwa das Paimio Sanatorium (1933) oder die Villa Mairea (1939), verkörpern ein meisterhaftes Zusammenspiel organischer Räume, Formen und Materialien. Aaltos Paimio-Stuhl

Weiterlesen »

#066 Ausgezeichnete Innenarchitektur

Für alle Wohn-Design-Innenarchitektur-Interessierten oder für die, die Einrichtungsenthusiasten kennen, gibt es noch schnell einen Weihnachtsgeschenk-Tipp. In dem Buch, das in drei Tagen druckfrisch erscheint, hat der BDIA Bund Deutscher Innenarchitekten zum achten Mal die besten Projekte aus dem Wettbewerb „Deutscher Innenarchitekturpreis 2014“ prämiert. Wie vielfältig die Lösungen und Ideen sind, das dokumentiert dieser Band Ausgezeichnete Innenarchitektur. Die Zusammenstellung präsentiert unterschiedlichste Projekte, z.B. aus den Bereichen Arbeiten, Wohnen, Einzelhandel und Ausstellung, die nicht nur Vorbildcharakter für die gesamte Baubranche haben, sondern auch neue Gestaltungsideen und aktuelle Designtrends aufzeigen. In ergänzenden Interviews findet der Leser spannende Einblicke in den Entwurfs- und Planungsprozess

Weiterlesen »

#064 Das große Buch der Wohnstile

Aktuell schmökere ich in einer Neuausgabe aus dem Callwey Verlag, in „Das große Buch der Wohnstile“. Die Autorin Delia Fischer, Gründerin und Geschäftsführerin von Westwing Home & Living,  war einige Jahre als Redakteurin für Magazine wie ELLE und ELLE Decoration tätig. 2011 gründete sie ihr Unternehmen und zählt heute zu den erfolgreichsten Start-up Unternehmerinnen in Deutschland und als Visionärin in der Home- und Living-Branche. Sie hat in ihrem Buch acht unterschiedliche Einrichtungsstile unter die Lupe genommen und in ihrem Buch vereint: Boho, Extravagant, Puristisch, Glamour, Country, Klassisch, Girly und Scandy. Anhand von Design-Moodboards, Inspirationsbeispielen, Homestories sowie exklusiven Vorher-Nachher-Strecken werden die

Weiterlesen »

#063 Häuser des Jahres

Zum vierten Mal kommt ganz aktuell der Band „Häuser des Jahres 2014“ im Callwey Verlag raus. Wer nicht nur bei den neuesten Smartphones, Automobilen oder Fashionstyles up to date sein möchte, kann sich jedes Jahr über die aktuellen Trend in der Einfamilienhaus Architektur informieren. Eine fachkundige Jury hat die besten 50 Einfamilienhäuser in Deutschland, Österreich und der Schweiz prämiert, die in schönen Momentaufnahmen des Möglichen und Zeitgenössischen gezeigt werden. Vor allem für zukünftige Bauherren eine wunderbare Inspiration. Hier findet ihr neben professionellen Innen- und Außenaufnahmen auch detaillierte Projektbeschreibungen, Grundrisse, Schnitte und Lagepläne, sowie alle relevante Gebäudedaten, wie Wohnflächen, Bauweisen, Baukosten

Weiterlesen »

#062 Denkmal 2014

Letztes Wochenende waren deutschlandweit wieder die Türen von Denkmälern geöffnet, um sie dem interessierten Publikum zugänglich zu machen. Nur in Köln wurde dieses Ereignis wegen des Köln Marathons auf das darauffolgende Wochenende verschoben, so dass wir hier im Westen am 20. und 21. September die Chance haben, einzigartige Bauwerke, Kirchen, Bunker und Privathäuser zu sehen, die sonst nicht öffentlich zugänglich sind. Unter dem Motto Farbe erfahren die Kulturbegeisterten insbesondere, wie Farben nach historischem Vorbild hergestellt und am Bau verwendet werden können. Sie erleben in fachkundigen Führungen, wie die Wirkung von Farbe zu allen Zeiten von den Erbauern gezielt eingesetzt wurde,

Weiterlesen »

#060 ZEITLOS WOHNEN MIT FARBE

Seit März ist im Verlag Callwey ein neues Wohndesign Buch erschienen. Ich hatte die Möglichkeit vorab in einem Leseexemplar zu schmökern und bin sehr angetan von der Zusammenstellung der Bilder und Wohnbeispiele. „Zeitlos wohnen mit Farbe“ liefert inspirierende Beispiele, wie man die eigene Wohnung mit Farbe warm und wohnlicher gestalten kann. Die Farben und Einrichtungen der präsentierten Häuser und Wohnungen schaffen eine sehr behagliche Atmosphäre. Die englische Herkunft der Autorin, sowie der Fotografin, lässt sich hier nicht leugnen. Von klassisch, traditionell, über Country Style und modern, ist der englische Stil spürbar. In England hat die Einrichtung eines Hauses, das Interior

Weiterlesen »

#057 Store Book 2014

Ob als Architekt, Innenarchitekt oder Interior Designer, irgendwann in der Berufslaufbahn spezialisiert man sich auf ein bestimmtes Gebiet. Hat man sich auf Schulen und Verwaltungsgebäude spezialisiert, sieht man überall Schulen und quadratische Kästen der Verwaltung, macht man Interior Design für Hotels und Gastronomie, sieht man nur noch Restaurants, Bars und Hotels. Das passiert ganz automatisch und spricht für die Faszination des entsprechenden Bereichs. Um aber nicht komplett in der eigenen Welt zu versinken und um sich auch mit den Arbeiten der Kollegen auseinander zu setzen, schmökere ich mit Vorliebe in Architektur und Interior Designbüchern und schaue mir an, was meine

Weiterlesen »

#055 PASSAGEN 2014

Imm Cologne – PASSAGEN – Interior Design Week Köln – design parcours ehrenfeld 13. bis 19. Januar 2014 Diese Woche ist es wieder soweit, am Montag eröffneten die internationale Möbelmesse, sowie die PASSAGEN zum 25. Mal die internationale Designsaison. Zu den PASSAGEN zeigt sich der Designstandort Köln mit dem gesamten Potential seiner Einrichtungshäuser, Flagshipstores und Showrooms, konzentriert auf die Design Post direkt neben der Messe, dem Rheinauhafen, der Kölner Innenstadt und Ehrenfeld. Jede Abend finden in den Ausstellungsräumen und Showrooms Cocktail Abende und Events statt, so dass man sich ein schönes Programm für jeden Tag der Woche zusammen stellen kann.

Weiterlesen »

#054 THINK DUTCH

Über die Feiertage im letzten Jahr durfte ich mich wieder einmal mit einem tollen Bildband beschäftigen. Think Dutch! Aus der Not eine Tugend zu generieren, war vielleicht schon immer eine Eigenschaft der Niederländer. Sie haben daraus viel Positives geschaffen und tun es noch, wie der Band THINK DUTCH (Denkt holländisch!) über Architektur und Design aus den Niederlanden zeigt. Der Titel ist durchaus als Aufruf zur Nachahmung zu verstehen. Denn holländische Designer und Architekten beklagen kein Dilemma, sie suchen nach kreativen und praktischen Lösungen für die wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Und sie finden sie auch! Der von

Weiterlesen »

#053 RECYCLING DESIGNPREIS

Schönes aus Müll. stilwerk zeigt sechsten RecyclingDesignpreis   Der RecyclingDesignpreis wurde Ende letzten Jahres bereits zum 6. Mal verliehen und wandert 2014 wieder als Ausstellung durch die vier stilwerk Designcenter. Prämiert wurden mit diesem etwas anderen Designaward innovative Produkte von Nachwuchsdesignern, die aus recycelten Materialien entworfen und produziert sind. Vom 27. Januar bis 15. Februar 2014 zeigt das stilwerk Hamburg die Ausstellung mit den besten ReDesign- Einreichungen, danach ist die Produktschau vom 28. Mai bis 21. Juni im stilwerk Berlin zum „DMY Festival“ zu sehen. Vom 7. bis 28. Juli wandern die neuen Recycling-Designentwicklungen in das stilwerk Düsseldorf, bevor sie

Weiterlesen »

#045 PLAN 14 PROLOG

1999 startete die Plan als internationales Forum aktueller Architektur in Köln. Ich erinnere mich noch gut an die erste Plan und die Führungen durch das Theater im Bauturm, das Café im Bauturm, sowie durch das Architekturbüro in dem ich zu der Zeit als Studentin tätig war. Die Plan findet seit 2011 im Biennale Rhythmus statt, um jedoch die Architekturfans und Interessierten nicht zwei Jahre warten zu lassen, findet in der DQE Halle in Köln Ehrenfeld dieses Jahr eine 4-tägige Plan14-Prolog Veranstaltung statt. Die plan – Architektur Biennale Köln startet am 03.10.2013 einen viertägigen intensiven Veranstaltungsparcours zum Thema „Architektur im Kontext“

Weiterlesen »

#042 WOHLFÜHLEN

Die Sommerpause ist zuende und bevor wir uns nach den heissen Tagen wieder in unseren Wohnungen und Häuser zurückziehen, möchte ich ein tolles Buch vorstellen, das im Callwey Verlag erschienen ist und nicht nur inspierende Bilder und Designideen vorstellt, sondern auch dem Chaos dem Kampf ansagt. Entspanntes Wohnen leicht gemacht   Wer träumt nicht von einem schönen und gemütlichen Zuhause? Einem Zuhause, in dem alles seinen Platz hat und ohne viel Aufwand eine natürliche Ordnung herrscht?   Ich spreche da aus Erfahrung, denn wenn gleich ich zum wohnen als zum arbeiten eine gewisse Grundordnung benötige, fällt es doch schwer immer

Weiterlesen »

#040 TAG DES OFFENEN DENKMALS

Wer am nächsten Wochenende noch nichts vorhat, der kann sich am Tag des offenen Denkmals einige der ca. 7500 Denkmalgeschützen Gebäuden anschauen und erkunden, die vom 07.-08. September ihre Türen öffnen.   Der Tag des offenen Denkmals ist eine wirklich tolle Gelegenheit einmal den Hochbunker in der Nachbarschaft zu besichtigen, an Exkursionen durch das eigene oder durch fremde Viertel teilzunehmen, alte Stellwerkshäuschen auf Brachflächen der Bahn zu erkunden oder einen Blick in wunderschöne alte Privathäuser zu werfen. Es gibt jede Menge Auswahl und viel zu entdecken   Auf der Seite des „Tag der offenen Denkmals“ kann man sich ziemlich einfach

Weiterlesen »

#039 PARIS DESIGN WEEK

Für mich als Interior Designer ist der August ein ganz besonderer Monat, da fast alle europäischen Länder, die sich im Bereich Innenausstattung bewegen, in eine Art Sommerschlaf verfallen. Italien und Frankreich sind im August für die Designwirtschaft quasi nicht mehr existent und sogar Deutschland fährt nur noch auf halber Flamme. Alle Bestellungen, die nicht bis spätestens Mitte Juli getätigt sind, werden erst Anfang / Mitte September wieder aufgenommen, und wer glaubt er könnte z.B. bei deutschen, englischen oder skandinavischen  Stoffverlegern bestellen und damit die Pause unserer südlichen Nachbarn umgehen, wird sich wundern, denn die Textilindustrie wird nun einmal von Italien

Weiterlesen »

#037 KÖLNER LICHTER 2013

Am letzten Wochenende fanden in Köln wieder einmal die Kölner Lichter statt. Ein großes musiksynchrones Feuerwerksspektakel  auf dem Rhein. Wir  waren eingeladen diesen Abend im VitrA Bad Studio am KAP in Köln zu verbringen. Bei türkischen Spezialitäten und ausgewählten Getränken bot sich uns von der Dachterrasse des am Rheinauhafen ansässigen Unternehmens ein spektakulärer Blick auf die Parade der Schiffe und das Feuerwerk. Eine tolle Veranstaltung – Vielen Dank VitrA! www.vitra-studio.de credits: vitra bad

Weiterlesen »

#036 TAG DER ARCHITEKTUR

Wie jedes Jahr öffnen sich am letzten Juni Wochenende Architekturbüros dem Publikum, werden Führungen durch Bauwerke organisiert und Ausstellungen zum Thema Architektur eröffnet. Wer am nächsten Wochenende 29. und 30. Juni 2013 noch nichts vor hat, kann sich hier informieren: www.tag-der-architektur.de Der Tag der Architektur findet bundesweit statt.  Auf der Website kann man sich über die Veranstaltungen in der Nähe informieren.   Foto: Revitalisierung und Erweiterung eines Bungalows von 1970, Düsseldorf, Architekturbüro: SLP Schober-Listmann+Partner, Düsseldorf, credits: Werner Huthmacher

Weiterlesen »

#030 AUSSTELLUNGEN APRIL 2013

Moderne Ruinen in Spanien – Fotoausstellung in Berlin 22. März 2013 bis 9. Mai 2013 Di-Fr 11-18.30 Uhr, Sa-So 13-17 Uhr Aedes Am Pfefferberg, Christinenstraße 18-19, 10119 Berlin www.aedes-arc.de The Fashion World of Jean Paul Gaultier Jean Paul Gaultier wird 60 – die Kunsthalle Rotterdam widmet ihm seine erste Retrospektive 10.Februar bis 12. Mai Rotterdam, Kunsthal www.kunsthal.nl Yoko Ono. Half- a- wind show – Eine Retrospektive 15.02. – 12.05.2013 Schirn Kunsthalle Frankfurt www.schirn-kunsthalle.de Netzwerk Wohnen – Architektur für Generationen Die Alterung der westlichen Gesellschaft stellt die Industrienationen vor große Herausforderungen in sozialer und architektonischer Hinsicht. Die Ausstellung zeigt Wohnungsbauten aus

Weiterlesen »

#022 BE INSPIRED

Das Jahr hat gerade erste begonnen und schon sind wir wieder auf der Suche nach neuen Herausforderungen. Zeitgleich zum Frühjahrsputz suchen wir nach dem Neuen und diese Suche ended nicht zuletzt bei der Frage: was kann ich Verändern? Wenn neun Schuhe und Klamotten bereits  gekauft sind kommt die Wohnungseinrichtung dran. Neben neuen Sofa und farbigen Wänden setzten Stoffe die Akzente in unsere häusliche Umgebung. Die HeimTextil in Frankfurt setzt hier jedes Jahr die Trends . Hier werden die neuesten Entwicklungen und Strömungen vorgestellt, die den Designern und Einrichtern eine Orientierung geben. Im jährlichen Wechsel werden die Trends von einem anderen

Weiterlesen »